Unser Schwerpunkt in 2021 wird das Weltnaturerbe Wattenmeer sein.

 

Beim Weltnaturerbe Wattenmeer handelt es sich um ein Gebiet von rund 11.500 Quadratkilometern entlang der niederländisch-deutschen-dänischen Küste. Das Wattenmeer bietet ein Zuhause für rund 10.000 Arten von einzelligen Organismen und Pilzen, bis hin zu höheren Pflanzen und Tieren. Spektakulär ist der Vogelzug im Frühjahr und Herbst mit bis zu zwölf Millionen Vögeln, die eine Rast im Wattenmeer einlegen. In Deutschland wird insoweit seit mehreren Jahren zu den sog. Zugvogeltagen eingeladen.

 

Mit der Auswahl des Themas Wattenmeer folgen wir unserer neuen Ausrichtung, dass wir uns in unserer Tätigkeit mehr auf die Ost- und Nordsee sowie die angrenzenden Meere konzentrieren.